Alle anfragenHotel anfragen
Hotels mit dieser Spezialisierung anfragen
Paar Infinitypool
Verliebtes Paar auf Liege
Sauna mit Aussicht
Gourmet Spargel Quinoa
Schaukel
Home > Belvita-Hotels > News > Aktiv in Südtirol
31.05.2016

Klettersteige in Südtirol: früher und heute

In luftigen Höhen

Klettersteige in Südtirol sind etwas für mutige und schwindelfreie Gäste, die die Aufregung im Urlaub suchen.

Klettersteige in Südtirol finden Sie im ganzen Land verstreut. Besonders viele Klettersteige gibt es im Dolomitengebirge in Südtirol. Viele Klettersteige in Südtirol sind während des 1. Weltkriegs entstanden. Die Kämpfe fanden meistens in den Bergen statt. So mussten die Menschen samt Proviant über Klettersteige in Südtirol nach oben gebracht werden. 

Heute sind die Klettersteige in Südtirol eine Freizeitaktivität in warmen Jahreszeiten. Mutige und vor allem schwindelfreie Gäste wagen Klettersteige in Südtirol zu begehen. Die Drahtseile der Klettersteige in Südtirol dienen dabei zur Sicherung und zum Halten während des Aufstiegs. Oberstes Gebot, wenn Sie einen Klettersteig in Südtirol machen, ist eine gute Ausrüstung: Klettersteigset mit Gurt und Karabiner, feste Bergschuhe und ein Helm. Bedenken Sie dass es in den Höhen sehr frisch und luftig ist und ziehen Sie sich entsprechend warme Kleidung an!

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK